UAB „Somlita“
Tel.: +370 5 2302443
Tel.: +370 5 2302444
E-mail: info@somlita.lt

Unter dem Einfluss der Temperatur einschrumpfende „Thermofolie“ wird für Wareneinpackung mit Hilfe des Thermotunnels verwendet.

 

Die Thermofolie wird aus dem Hochdruckpolyäthylen mit Verbundstoffen, Farbzusätzen, mit oder ohne Stabilisatoren produziert. Die wärmebedingte Längs- und/oder Quereinschrumpfung ist für sie kennzeichnend, sie wird in verschiedenen Industriezweigen gebraucht.

 

Sämtliche Produktion wird in der Gesellschaft nach individuellen Aufträgen, mit verschiedenen Zuschlägen, Lochung in drei Größen, mit Kennzeichen produziert.

Abmessungen der Packung, Stärke und Rohstoffart – auf Kundenanfrage.

 

Der Auftrag wird innerhalb 14 Tagen erfüllt.

 

Abmessungen:

Die Armbreite von 0,5 m bis 3 m (eventuell mit der Seitenschweißnaht).

 

Die Halbarm- und Bandbreite von 0,3 m bis 3 m.

Einpacken: gerollt, auf einer ø76 mm Rolle.


Sie entspricht den Anforderungen der Hygienenorm HN 16:1998, verfügt über das Hygienezertifikat des Gesundheitszentrums der Gesellschaft, durch welches Folienkontakt mit den Nahrungsmitteln genehmigt wird.